Aktion zur WSW 2015: Fotoausstellung im Klinikum Bayreuth – Projekt | Stillieben

Das Projekt | StillLieben, initiiert von Fotografin Corinna Mailänder (Milano-Fotodesign) sammelt derzeit per Crowdfounding Mittel für eine Foto-Ausstellung im Klinikum Bayreuth. 20 Fotos sollen als Ausstellung im Klinikum Bayreuth zu sehen sein. Das Klinikum Bayreuth und Corinna Mailänder planen die Weltstillwoche als Anlass für die kleine, aber sehr feine Ausstellung.

Eine erste Auswahl können wir direkt hier präsentieren:

Worum es bei dem Projekt | StillLieben geht?

Das erklärt Frau Mailänder am besten selbst:

Bei dem Projekt geht es darum, mit den Fotos zu zeigen wie schön, wertvoll und innig solche Stillbeziehungen sind.

Dem können wir uns voll anschließen – und die Bilder zeigen, mit welcher Innigkeit die Mütter in vielen verschiedenen Situationen das Stillen genießen.

Nach Bayreuth macht sich die Ausstellung als Wanderausstellung auf nach Coburg und Bamberg. Außerdem erhalten wir als AFS die Möglichkeit, diese berührenden Bilder für die Stillförderung einzusetzen.

Crowdfunding für die Ausstellung in Bayreuth

Allerdings fehlt es noch an den endgültigen Mitteln. Per Crowdfunding werden Spenden gesucht. Der Link zur Crowsfounding-Aktion: https://www.leetchi.com/c/projekt-von-projektstilllieben. Bitte unterstützen Sie Frau Mailänder! Die 1.300,-€ decken gerade den Selbstkostenpreis. Das Projekt selbst ist nicht-kommerziell und soll es auch bleiben.

Was über das benötigte Budget von 1.300,-€ hinaus gesammelt wird, erhält die Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen e. V. als Spende für die weitere Stillförderung. Darüber freuen wir uns natürlich besonders.

Teilen Sie bitte den Beitrag und verweisen Sie noch vor dem Start der deutschen Weltstillwoche darauf, um dem Projekt die Ausstellung möglich zu machen!

WSW Deutschland

Nicht vergessen:

Vom 03. bis zum 09. Oktober 2016 ist Weltstillwoche in Deutschland!

#breastfeedingweek
#weltstillwoche2016